Bild von Bio Sojaline Drink Nature aha!

Bio Sojaline Drink Nature aha! wurde mit 3 Sternen bewertet.

Total

Preis / Leistung wurde mit 4 Sternen bewertet.

Preisleistung (14)

Geschmack wurde mit 3 Sternen bewertet.

Geschmack (13)

Zubereitungsvielfalt wurde mit 3 Sternen bewertet.

Zubereitungsvielfalt (9)
7
34

Neuen Kommentar erfassen

Bild von Gast
Logge dich ein oder registriere dich um von weiteren Funktionen zu profitieren
Maximum file size: 3 MB
Allowed extensions: png gif jpg jpeg
Der Verschluss der Verpackung ist mühsam, da der Inhalt nicht vollständig geleert werden kann. Um an den Rest der "Milch" zu kommen muss man die Ecke aufschneiden. Könnte man nicht die Ecke einreissbar machen? So könnte auch noch Plastik gespart werden, da sich der Drehverschluss erübrigen würde.

Antwort hinzufügen

Bild von Gast
mein lieblingsgetränk für ins müesli. lässt sich mit dem aeroccino auch prima aufschäumen und schmeckt ausgezeichnet.

Antwort hinzufügen

Bild von Gast
Reismilch gibt es in der Migros

Antwort hinzufügen

Bild von Gast
woher stammt das Soja?
Bild von Gast

Gemäss M-Infoline, siehe weiter unten:
»Das Soja stammt aus Bio-zertifiziertem Anbau aus China….«

und noch weiter unten:
»… In Europa wird zu wenig Soja angebaut, um dieses von dort zu beziehen. Daher verwenden wir Soja aus zertifiziertem Anbau in China…«

Bild von Gast

Danke für die Info, habe bei den Produktinformationen keine Angaben gefunden

Bild von Gast

Hallo watschli

Danke für dein Interesse an unserem Bio Soyaline Drink Nature.

Die Sojabohnen unserer Sojaline Produkte stammen immer aus China und sind Bio zertifiziert. Durch den Einsatz eines Bio Suisse zertifizierten Soja-Rohstoffs in der ganzen Sojaline Produktpalette stellen wir sicher, dass keine Verunreinigung mit GVO-Soja möglich ist. Nicht alle Inhaltsstoffe in den Sojaline Produkten sind Bio. Die Aromen sind naturidentisch. Die Inhaltsstoffe der Produkte entnehmen Sie bitte von den Verpackungen. Die übrigen Zutaten stammen, wann immer möglich, hauptsächlich aus Europa.

Wir hoffen, diese Angaben sind für dich nützlich und wünschen dir einen schönen Tag.

Beste Grüsse

Dein M-Infoline Team

Antwort hinzufügen

Bild von Gast
Ich bin auch alleine und die 1l-Packung ist gar keine Problem. Sie hält über Tage.

Antwort hinzufügen

Bild von Gast
Liebes Migipedia-Team
Ich würde es toll finden, wenn es von diesem Soja-Drink eine kleinere z.b. 500 ml Variante geben würde. Für mich als 1-Personen-Haushalt ist es unmöglich die 1liter Packung innert kürzester Zeit auf zu brauchen.
Bild von Gast

Hallo devito35

Vielen Dank, dass du dir Zeit nimmst uns zu schreiben..

Wir können dir nicht versprechen, dass wir deine Idee umsetzen können . Und doch: Wir schätzen gute Vorschläge!
Schön, dass du bei uns einkaufst. Bis bald in deiner Migros.
Liebe Grüsse

Dein M-Infoline Team

Antwort hinzufügen

Bild von Gast
oje, das war wohl nix. gestern und vorgestern je ein glas kühl genossen. heute dann in der pfanne etwas erhitzt und dabei diese kleine made (?) entdeckt. oje. hässlich! die milch war immer im kühlschrank und erst vorgestern morgen geöffnet worden.
Thumbnail of attached picture
Bild von Gast

Liebe Kathrin

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Es tut uns sehr leid, dass in deiner Milch eine Made war und dir somit der Genuss entgangen ist. Damit unsere Fachstelle dies genauer überprüfen kann, bitten wir dich, uns das M-Data sowie die Lotnummer mitzuteilen.

Für deine Rückmeldung danken wir dir bereits im Voraus.

Beste Grüsse

Dein M-Infoline Team

Bild von Gast

R219
F 02:00
L 000245
26.04.14
16.05.14

Bild von Gast

ich bins nochmal: ist es eigentlich normal, dass man in der leeren tüte (die man AUFSCHNEIDEN muss, sonst trinkt man etwa einen halben DL nicht!!)... dass man in der leeren tüte am rand eine art Gummi/fester Sand findet?

Bild von Gast

Habt ihr was rausgefunden?

Bild von Gast

Hallo Kathrin

Deine Anfrage ist erst eine Woche her - und es war auch noch Ostern zwischendurch. Gib doch den Leuten etwas Zeit und hab noch etwas Geduld.

Gruss
Mathomas

Bild von Gast

Liebe Kathrin

Vielen Dank für deine Rückmeldung.

Unser Hersteller Elsa möchte den Fremdkörper gerne sehen, hast den noch? Kannst du uns diesen an nachfolgende Adresse schicken?

Bild von Gast

Nein, den hab ich leider nicht mehr. Ich dachte, das Foto würde reichen. Es war kein anorganischer Fremdkörper, es war eine Made oder so ein Getier! :-(

Bild von Gast

es sah fast aus wie ein kleiner Engerling jedoch ohne Beine. Der Körper war leicht durchschimmernd, und im Innern sah man etwas Dunkles. Ich glaube, dass ich schon mal so ein Tier am Salat fand?!

Bild von Gast

Hoi Kathrin
Beim gefundenen Depot in der Verpackung handelt es sich um sogenannte Schwebestoffe. Diese teilweise schwer löslichen Stoffe des verwendeten Sojapulvers können sich während der Lagerung am Boden respektive an der Seite der Verpackung absetzen. Es ist im Prinzip das gleiche, wie wenn du Schokoladenpulver in einem Glas Milch mit einem Löffel verrührst und sich nach kurzer Zeit ein Teil des Schokoladenpulvers am Boden des Glases absetzt. Deshalb ist es wichtig, die Verpackung vor Gebrauch zu schütteln (siehe Vermerk auf der Verpackung).
Bis bald in deiner Migros!
Liebe Grüsse

Dein M-Infoline Team

Bild von Gast

danke, geschüttelt hab ich schon jeweils vor gebrauch ;-)
wisst ihr mehr zum "Würmchen"?
lg

Bild von Gast

Hallo Kathrin
Vielen Dank für deine Rückmeldungen.
Die intern zuständige Fachstelle als auch unser Hersteller informieren uns, dass dieses Produkt in einem geschlossenen Kreislauf produziert wird und mehrere Filter und Siebe durchläuft, bevor es in die Verpackung gelangt.
Wir bedauern, dass wir dir ohne Analyse des Fremdkörpers keine klärende Antwort geben können. Solltest du künftig abermals einen Fremdkörper in einem unserer Produkte entdecken, ersuchen wir dich höflichst, uns diesen umgehend per Post oder via Filiale zukommen zu lassen.
Wir hoffen, deine Erfahrungen mit unseren Produkten sind in Zukunft wieder zu deiner vollen Zufriedenheit. 
Sonnige Grüsse

Dein M-Infoline Team

Bild von Gast

Entschuldigung, wie soll ich eure Rückmeldung verstehen? :-/ D.h. ihr glaubt mir nicht?
Sorry, es war kein Fremdkörper, es war ein wirbelloses Tierlein!!! :-(
Das bedeutet dann wohl, dass ich meine Sojamilch nicht mehr in der Migros kaufe!?!!
Lg
Kathrin

Bild von Gast

Bin ja kein Experte, aber das sieht auf dem Foto ein bisschen aus wie eine Sojabohne. Hast du das "Tierchen" einer Autopsie unterzogen? :-)

Bild von Gast

ich bin ja kein tierpathaloge, aber das tierchen hat sich bewegt. und als ichs dann mit heissem wasser den trog runterwusch, hat es sich "gekrümmt"...

Bild von Gast

Hmm, das ist natürlich unschön :-/ Meinst du, es hat noch gelebt? Hätte es dann in der Milch nicht ertrinken müssen? Wenn es nur eine Sojabohne gewesen wäre, dann hätte sie sich wohl nicht so bewegt. Bin gespannt, ob der Hersteller noch etwas herausfindet. Aber wahrscheinlich ist der Fall für ihn schon erledigt?

Bild von Gast

@Kathrin,
Tierspital wäre ja nur einen Steinwurf entfernt!? ;-)

Bild von Gast

Ich weiss nicht, ob das Tierlein hätte ertrinken müssen. Hat sich wohl von der Sojamilch ernährt und vielleicht nicht auf Lungenatmung angewiesen?
Istanbul: ja, in der Tat. Mein Arbeitsweg führt mich täglich 4x dran vorbei ;-) Aber das wär wohl ein peinlicher Auftritt geworden :-p

Bild von Gast

Hallo Kathrin

Danke für deine Rückmeldung. Es tut uns sehr leid und wir verstehen deine Verärgerung, aber wir können leider nicht mehr dazu sagen, als du schon weisst.

Die gesamte UHT-Abfüllanlage ist ein geschlossenes System mit verschiedenen Filtern, durch welches keine Fremdkörper gelangen können. Die Verpackung wird anschliessend in der sterilen Zone gefaltet, gefüllt und verschlossen, wobei vor dem Befüllen der Verpackung das Produkt nochmals ein Sieb durchläuft.
Leider können wir den Ursprung dieses Fremdkörpers nicht ermitteln.

Wir wünschen dir eine schöne Restwoche.

Dein M-Infoline Team

Bild von Gast

Arme Kathrin! Ich weiss, da ekelt man sich "wie Möhre", auch wenn es vielleicht nicht so gesundheitsschädlich ist (Viechli enthalten ja viele Proteine und Eiweiss :-). Mich erinnert dein unfreiwilliges Haustier eher an eine Art Puppe, also noch nicht geschlüpft. Das würde auch erklären, warum es nicht gross atmen musste und dann trotzdem gezuckt hat. Lebensmittelmotten schaffen es meiner Erfahrung fast überall hinein. Leider.

Liebe Grüsse moz

Bild von Gast

ein tierchen im coccon - möglich wärs.
tja, leider, ja, nur schade, dass man einem langjährigen kunden und fan keinen glauben schenkt!

Bild von Gast
Da hast du jetzt aber, meine ich, was falsch verstanden. "Fremdkörper" heisst ja nur, dass es da nicht reingehört, nicht ob es ein Tierchen oder anorganischer Natur ist. Und da sie es nicht untersuchen können, können sie auch nicht abklären, was genau es war und woher es kam. Aberdas heisst ja nicht, dass man dir nicht glaubt. Aber viel mehr kann man halt so im Nachhinein. nicht mehr sagen.

Antwort hinzufügen

Bild von Gast
gelungenes Produkt. auch lecker im Kaffe und geschäumt. etwas (zusätzliche) süsse wäre jedoch auch ok.

Antwort hinzufügen

Bild von Gast
Dieser Sojadrink ist sehr gut. Keine Zusatzstoffe drin, was super ist. Genau wie bei Provamel.
Ich bin dagegen, dass die Alpro Sojamilch eingeführt wird, denn dort hat wirklich jede Variante Zucker bzw. Maltotextrin drin. Und wer will schon zusätzlichen Zucker! Ungesunde Alpro Milch hat nichts zu suchen im Regal.
Bild von Gast

Zusätzlichen Zucker will ich eigentlich auch nicht - allerdings sind Alpro die einzigen, die B12 drin haben. Somit ist dies für mich als Veganer die gesündeste (und bisher auch leckerste) alternative. Eine regelmässige B12 Zufuhr ist mir wichtiger als eine allfällige Überzuckerung.

Antwort hinzufügen

Bild von Gast
Also das stimmt gar nicht. Von bitter ist hier keine Spur. Sie ist nicht bitter und sie schmeckt ganz normal wie Sojamilch.

Antwort hinzufügen

Bild von Gast

Daten

EAN:7616600709651
Menge/Grösse:1l
Zutaten:Zutaten: Wasser, Soja* 8.5%. * Aus zertifizierter Bio-Produktion.
Hinweis: Verbindlich sind nur die Produktangaben auf den Verpackungen im Regal. Mehr...

Nährwerte

100 ml enthalten1 Glas (250 ml)
Energiewert 43 kcal108 kcal
Eiweiss 4 g10 g
Kohlenhydrate 2 g5 g
davon Zucker 0.8 g2 g
Fett 2 g5 g
davon gesättigte Fettsäuren < 0.5 g0.8 g
Ballaststoffe < 0.5 g1 g
Natrium 0.01 g0.03 g
1 Glas (250 ml)
Array
% des Richtwertes für die Tageszufuhr einer erwachsenen Person, basierend auf einer Ernährung von täglich 2000kcal.
Hinweis: Verbindlich sind nur die Produktangaben auf den Verpackungen im Regal. Mehr...

Produktbeschreibung

Nature Drink, hergestellt aus Bio-Soja Bohnen. Vegan.
Bild von Gast

Zuletzt bearbeitet von

Gast vor 1 Jahr 37 Wochen

Tags von Benutzern